Iphone geteiltes album herunterladen

Stéphane Rainville schreibt, in der Frage, wie man Kommentare zu Fotos in geteilten Alben zu bewahren. (Gemeinsame Alben funktionieren mit iCloud Photo Sharing, aber auch mit iPhoto und iOS 7 als "Shared Streams"): Sie können sogar Alben mit Freunden und Familie teilen, die iCloud nicht verwenden. Öffnen Sie einfach ein freigegebenes Album, das Sie erstellt haben, gehen Sie auf ihrem iOS-Gerät auf die Registerkarte Personen, klicken Sie auf Ihren Mac, und aktivieren Sie die öffentliche Website. Ihre Fotos werden auf einer Website veröffentlicht, die jeder in einem aktuellen Webbrowser sehen kann. Wenn ich in Terminal OSX ausgeführt werde, erhalte ich folgende Fehler /Users/myname/Downloads/icloud-album-download.sh: zeile 15: jq: befehl nicht gefunden /Users/myname/Downloads/icloud-album-download.sh: zeile 18: jq: command not found /Users/myname/Downloads/icloud-album-download.sh: line 20: jq: command not found When you delete a photo, Es wird aus dem freigegebenen Album auf allen Geräten und allen Geräten aller Abonnenten gelöscht. Aber es wird nicht von seinem ursprünglichen Speicherort in der Fotos-App auf Ihrem iPhone gelöscht. Das hat für mich nicht funktioniert für ein Album mit >300 Stück. Ich bin auf ein anderes ähnliches Skript gestoßen, das in Python (github.com/VMannello/iCloud-PS-Download/blob/master/iCloudBD.py) geschrieben wurde und Batches von 20 Elementanforderungen an /webassetsurls-Endpunkt durchsetzte. Das schien den Trick zu tun. Mit der iCloud-Fotomediathek und Fotos für OS X werden Bilder mit Ihrem Mac synchronisiert. (Sie können sie trotzdem in ein anderes Album kopieren, um sicherzustellen, dass Bilder in voller Auflösung dauerhaft heruntergeladen oder synchronisiert werden.) Tippen Sie auf das freigegebene Album, das Sie gerade erstellt haben. Tippen Sie dann auf das [+]-Symbol: Schalten Sie alle Einstellungen ein, die Sie für dieses freigegebene Album benötigen. Abonnenten can Post bedeutet, dass Abonnenten ihre eigenen Fotos zu Ihrem freigegebenen Album hinzufügen können.

Benachrichtigungen bedeuten, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Abonnenten das Album mögen, kommentieren oder Fotos hinzufügen: Es ist jetzt an der Zeit, ihrem freigegebenen Album einige Fotos hinzuzufügen! Leider dokumentiert Apple an einigen Stellen, dass, während Sie freigegebene Fotoalben sichern können, die nicht persistent sind – die nicht Teil Ihrer iCloud-Fotomediathek sind, wenn Sie diese Funktion verwenden – Kommentare nicht zugeordnet sind. Sie werden nur online gespeichert. Dies ist bedauerlich, weil Sie diese für immer verlieren werden, es sei denn, Sie nehmen Bildschirmaufnahmen, drucken PDFs oder dergleichen. Sie können bis zu 200 Alben über iCloud Photo Sharing teilen. Und jedes freigegebene Album kann maximal 5.000 Fotos oder Videos enthalten. Wenn der Besitzer des Fotos es aus dem freigegebenen Album löscht, haben Sie das Bild weiterhin in der Fotos-App auf Ihrem iPhone. Wenn Sie neue Fotos hinzufügen, werden die Personen, für die Sie das Album freigeben, automatisch benachrichtigt. Stellen Sie sicher, dass Abonnenten, die aufposten können, aktiviert sind, damit sie auch Fotos und Videos hinzufügen können.

Gehen Sie einfach auf die Registerkarte "Personen des freigegebenen Albums" auf Ihrem iOS-Gerät oder klicken Sie auf Ihren Mac. Hat dich jemand anderes eingeladen, sein gemeinsames Album zu abonnieren? Wenn Sie die Fotos sehen möchten, müssen Sie deren Einladung annehmen. Eine Strategie, die für Stéphane funktionieren könnte? Deaktivieren Sie die Freigabe, ohne die freigegebenen Alben zu löschen, aber löschen Sie die Fotos nicht, und erstellen Sie keine neuen Alben für Ihre Erweiterte Familie, durch die Sie im Laufe der Zeit rotieren. Wenn Sie für die iCloud-Fotomediathek bezahlen, sollten diese Kommentare im Laufe der Zeit intakt bleiben, damit Sie sie sich ansehen können. Die Fotos werden in Ihrem freigegebenen Album angezeigt. Personen, die dieses Album abonniert haben, können die freigegebenen Bilder sehen: Wenn Sie der Besitzer eines freigegebenen Albums sind, können Sie alle Fotos, Videos oder Kommentare von jedem löschen. Abonnenten können alles löschen, was sie persönlich hinzugefügt haben. Alles, was Sie löschen, wird automatisch aus dem Album auf all Ihren Geräten und den Geräten der Abonnenten gelöscht. Alle Fotos, die zu diesem Ordner hinzugefügt wurden, sind jetzt als freigegebenes Album verfügbar. jeder, den Sie eingeladen haben, kann nach dem Drücken von OK darauf zugreifen.